1. Damen

STARTKLAR FÜR DIE SAISON 2017/2018

Hurra, hurra - der Volleyball ist wieder da! Hurra, hurra - der Spielbetrieb beginnt!

Auf geht's in die neue Saison! Mit zwei neuen Trainern, einigen neuen Spielerinnen und der gewohnten Motivation! 

Wir sind gespannt, was die kommende Saison für uns bereit hält und freuen uns auf spannende Spiele getreu dem Motto "gemeinsam, kämpferisch & mit Spaß".

 

Das Team

  • Alessa Aberle
    Alessa Aberle

    Diagonalangriff

  • Natalia  Adelhardt
    Natalia Adelhardt

    Annahme Außen

  • Marcel Beaufils
    Marcel Beaufils

    Trainer

  • Hannah Holtmann
    Hannah Holtmann

    Annahme Außen

  • Rahel  Humann
    Rahel Humann

    Zuspiel

  • Tarek Karrasch
    Tarek Karrasch

    Co-Trainer

  • Alina Keite
    Alina Keite

    Zuspiel

  • Anika  Knieper
    Anika Knieper

    Diagonalangriff

  • Alina Kros
    Alina Kros

    Mittelblock

  • Laura  Müller
    Laura Müller

    Mittelblock

  • Friederike Neumann
    Friederike Neumann

    Annahme Außen

  • Kira Petters
    Kira Petters

    Diagonalangriff

  • Lea Petters
    Lea Petters

    Annahme Außen

  • Lisa-Marie  Rückel
    Lisa-Marie Rückel

    Zuspiel

  • Patricia  Unger
    Patricia Unger

    Mittelblock

  • Elke  Wohlleben
    Elke Wohlleben

    Mittelblock

Mannschaftsnews 1. Damen

10. Spieltag 1. Damen : TVA Hürth 1 - AVC Köln

Spielbericht von Lea Petters am 15 Januar 2018 -

2018 glänzen die Haare noch schöner!

Nach einer erholsamen Weihnachtspause und einem recht erfolgreichen Vorbereitungsturnier in Münster, waren wir heiß wie Frittenfett auf die Spiele im neuen Jahr. Also Trikot eingepackt, Zöpfe geflochten und ab nach Hürth! Dort erwartete uns an einem Sonntagnachmittag der aktuelle Tabellenzweite. Aufschlag-Annahme sowie das Einschlagen liefen eher so mittelgut, aber da das laut Trainer 0.0% prädiktiv für die tatsächliche Spielleistung sein sollte, ließen wir uns davon nicht beirren. Unser Trainer sollte Recht behalten. Von Anfang an gestaltete sich das Spiel recht umkämpft und die Zuschauer bekamen viele lange Ballwechsel mit spektakulären Angriffs- und Abwehraktionen auf beiden Seiten zu sehen. Doch in den meisten Fällen hatte der AVC den längeren Atem und so landeten die Punkte zahlreich auf unsere Seite. So liefen die Hürtherinnen von Beginn an einem Rückstand hinterher und waren schon bei einem Stand von 14:8 gezwungen ihre zweite Auszeit zu nehmen. Auch 3 Auswechslungen in Folge auf Hürther Seite führten vorerst nicht zum Erfolg. Doch die AVClerinnen ruhten sich etwas zu sehr auf ihrem Vorsprung aus und ließen die Punkte unachtsam liegen, so dass Hürtherinnen den Rückstand auf 3 Punkte verkürzen konnten. Nach 2 Auszeiten mit mahnenden Worten von Trainer Marcel, rauften wir uns dann doch zusammen und machten den Sack mit 25:21 zu. So konnte es weitergehen!

weiter lesen »

9. Spieltag Damen 1: AVC Köln - SV Neptun Aachen

Spielbericht von Elke Wohlleben am 13 Dezember 2017 -

Der Fluch ist gebrochen – der erste Heimsieg!

Oh man, was für ein tolles und einfach derbe nices Gefühl gewonnen zu haben! Vor allem nach den fünf Niederlagen in Folge! Ein Sieg musste unbedingt her! Hurra, hurra das ist passiert und das ist unfassbar und kollektiv verdient und ließ uns jubeln!

Am Samstagnachmittag fand unser letztes Spiel der Hinrunde statt.

Selbstbewusst und motiviert gingen wir in den ersten Satz. Diesen dominierten wir deutlich und sicherten uns ein 25:14.

weiter lesen »

8. Spieltag Damen 1: SG TV Rodt-Müllenbach - AVC 93 Köln

Spielbericht von Elke Wohlleben am 28 November 2017 -

Am Samstag ging es für uns raus auf’s Land zum SG TV Rodt-Müllenbach. Die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel, leider wieder mit dem schlechteren Ausgang für uns.

Schon im ersten Satz zeigte sich, dass keine der beiden Mannschaften gewillt war das Spiel herzuschenken. Die Stimmung auf beiden Seiten war gut und der Siegeswille war allen anzumerken. So ging es im ersten Satz Punkt um Punkt und auch bei einem Spielstand von 23:23 hatte es noch niemand geschafft sich deutlich abzusetzen. Am Ende fand der Satz dann das glücklichere Ende für uns und wir konnten mit einem 1:0 nach Sätzen und 27:25 nach Punkten in Führung gehen.

So weit, so gut. Mit dem guten Gefühl den ersten Satz für uns entschieden zu haben ging es in den zweiten Satz. Hannah kam für Lea auf’s Feld und los ging’s. Durch gute Angriffe, vor allem von Mali und Natalia, die beide einen Sahnetag erwischt hatten, schafften wir es von Beginn an den Satz zu dominieren und eine gute Führung heraus zu arbeiten. Über einen Punktestand von 15:8, 17:13 und 21:15 brachten wir den Satz souverän mit einem Endstand von 25:18 ins Ziel. Ein Punkt war uns somit schonmal sicher.

weiter lesen »

7. Spieltag Damen 1: TVA Hürth II - AVC 93 Köln

Spielbericht von Elke Wohlleben am 20 November 2017 -

Leider wieder nur einen Punkt... Dafür haben wir fünf "komplette" Sätze gespielt und den fünften Satz bis zum 23:25 ausgereizt.
O-Ton von einem Fan: "Von außen war es wenigstens ein sehr spannendes Spiel!"

weiter lesen »

Unsere Trainingszeiten:

Tag Trainingsbeginn Halle
Montag 20:00 Köln-Kolleg
Mittwoch 20:30 Königin-Luise-Schule
Freitag 18:30 Königin-Luise-Schule

Kontakt

alessa [at] familie-aberle [dot] de Alessa Aberle (Mannschaftsverantwortliche)
Marcel Beaufils (Trainer)
Tarek Karrasch (Co-Trainer)

Nächste Termine

Datum Termin
SAMSTAG - 17:00 Ligaspiel: AVC 1. Damen vs. KT 43 Köln Gymnasium Kreuzgasse, Vogelsanger Str.1, 50672 Köln
3. Februar - 15:00 Ligaspiel: AVC 1. Damen vs. MTV Köln Montessori Grundschule, Am Pistorhof 11, 50827 Köln
17. Februar - 18:00 Ligaspiel: AVC 1. Damen vs. Post Telekom SV Aachen Aachen , Rhein-Maas-Strasse 2, 52066 Aachen
24. Februar - 15:00 Ligaspiel: AVC 1. Damen vs. TVA Hürth 2 Montessori Grundschule, Am Pistorhof 11, 50827 Köln
3. März - 15:00 Ligaspiel: AVC 1. Damen vs. TV Rodt-Müllenbach Montessori Grundschule, Am Pistorhof 11, 50827 Köln
17. März - 15:00 Ligaspiel: AVC 1. Damen vs. SV Neptun Aachen Aachen, Am Höfling 14, 52066 Aachen